Norman Hagel - LH-RECHTSANWAELTE

Direkt zum Seiteninhalt
Rechtsanwälte
Langer & Hagel

Uhlandstr. 57
74072 Heilbronn
Tel.: 07131.74 53 10 - 0
Fax: 07131.74 53 10 - 19




Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht


Herr Rechtsanwalt Norman Hagel berät, betreut und vertritt Betriebs- und Personalräte sowie Arbeitnehmer in allen Auseinandersetzungen mit deren Arbeitgebern.

Herr Hagel entwickelt und verhandelt Betriebsvereinbarungen in allen Bereichen der betriebsverfassungsrechtlichen Mitbestimmung. Gerade hier, bei der rechtsgestaltenden Tätigkeit, kommt es nicht allein auf profunde juristische Kenntnisse an. Genauso wichtig ist es – mit einem ganz bestimmten Ziel vor den Augen – kreative Lösungsansätze zu

entwickeln und auch neue Wege zu beschreiten.

Neben der rechtsberatenden Tätigkeit ist Herr Hagel aber auch forensisch als Prozessvertreter von Betriebsräten und Arbeitnehmern in Verfahren vor den Arbeitsgerichten und in innerbetrieblichen Einigungsstellen deutschlandweit tätig.

Zu erkennen, wann es worauf ankommt, erfordert Erfahrung und Engagement! Nur mit Erfahrung kann mit typischen Entwicklungen in den verschiedenen Arten von Mandaten von Anfang an richtig umgegangen und möglichen Gefahren rechtzeitig begegnet werden. Nur mit Engagement können die Interessen des Mandanten gut vertreten werden. Dies ist Voraussetzung, um die individuellen Ziele mit dem Mandanten gemeinsam zu erarbeiten und seinen persönlichen Erfolg von Anfang an zu definieren und vor allem auch zu erreichen. Denn: „Wer den Hafen nicht kennt, für den ist kein Wind günstig.“

Herr Hagel ist Lehrbeauftragter an der Hochschule Heilbronn und führt zudem seit Jahren für Betriebsräte, Personalräte und auch Personalabteilungen Schulungen zum Betriebsverfassungsrecht, Arbeitsrecht und damit verbundenen Themenkomplexen durch und ist in diesem Bereich ein stark nachgefragter Referent.

Herr Hagel studierte an der Martin-Luther-Universität zu Halle/Wittenberg. Während seiner Studienzeit, war er bereits bei der IG Metall für Arbeitnehmerinteressen engagiert. Sowohl während der universitären Ausbildung als auch in dem sich daran im Landgerichtsbezirk Heilbronn anschließenden Referendariat  setzte er den Schwerpunkt seiner Ausbildung und Tätigkeit im Bereich Arbeitsrecht. Auch seine forensischen Fähigkeiten konnte er durch seine referendariatsbegleitende Tätigkeit in einer renommierten Großkanzlei bereits zu diesem Zeitpunkt weiterentwickeln und stärken.

Dieses Engagement setzt Herr Hagel seit dem Jahr 2002 nunmehr als Rechtsanwalt und seit 2006 zusätzlich als Fachanwalt für Arbeitsrecht in der Kanzlei Langer & Hagel fort.
Zurück zum Seiteninhalt